Donnerstag, 29. August 2013

★ freak.of.the.week.

nice to meet you.

ntp designs - dahinter steckt die in amsterdam lebende naomi thellier de poncheville. 2006 designed sie den hand-le - einen türgriff der jeden gast mit einem kalten händedruck empfängt. ungesehen und daher zum freak der woche ernannt.




Dienstag, 27. August 2013

★ lust.must.



to be well dressed, you need to be well naked.   oscar de la renta

ét voila - sollte das kleingeld zwischenzeitlich kurz ausgegangen sein, müssen wir dennoch nicht darauf verzichten im großen mode-zirkus mit zu spielen. daher gibt es ab jetzt regelmäßig die lust/must´s. das teil unserer träume meets zukünftigen schrankbewohner. 

heute für euch mit dabei: alexander mc queens plateau-heel im viktorianischen stil vs. elegante schnür-stiefelette von neosens.
where to shop?
left alexander mcqueen
right neosens

es folgen kaminrote kleider-träumchen.
lust - drapiertes kleid in wickeloptik von lanvin.
must - das kleine asymmetrische von oasis.

where to shop?
left lanvin
right oasis

Donnerstag, 22. August 2013

★ freak.of.the.week.


i take you to the candy shop...

...zum candy grabber für den wohnzimmer-tisch. das ist der freak dieser woche. zu jahrmarkt-musik und mit spielmünzen wird nach den lieblings-bonbons geangelt. bei erfolgreicher bedienung des greifarms, erntet man tosenden applaus und natürlich zuckersüße beute.


Montag, 19. August 2013

★ top.ten.baby.


trommelwirbel. 

wer hätte es gedacht? 229 yeah´s. 
und somit auf platz vier des kleiderkreisel-wettbewerbs "dein business, baby!".
jetzt entscheidet die glamour jury, wie es weiter geht.

ich freu mich sehr und spring im kreis. 
yeah - dankje wel. 

hier findet ihr die komplette top ten.






Donnerstag, 15. August 2013

★ vreeni´s.business.baby.


there is no business like showbusiness.

kleiderkreisel.de hat zum bloggen aufgerufen. thema: zeig uns dein business, baby. der post mit den meisten "yeah´s" hat die chance auf ein exklusives shooting für die glamour.

bislang hat mich das outfit-posten ja sehr viel überwindung gekostet - aber dieses mal bin ich todesmutig dabei. und jetzt alle yeah.

hier geht´s zum post.


★ freak.of.the.week.


i´ll send you a postcard soon...

in zeiten von what´s app und co ein echter freak der woche. wir gehen back to the roots und ritzen unseren liebsten eine individuelle botschaft ins holz: die wooden postcard macht es möglich.

designed by julie teninbaum and drus dryden.


Dienstag, 13. August 2013

★ scandinavian.home.


there is no home, like a scandinavian home.

die skaninavier haben design einfach drauf. ich finde fast alles schön was die so zaubern. ob mode oder interior - ich bin immer hin und weg. sie kreieren verspieltes, geradliniges und formschönes, so ist für fast jeden geschmack was dabei. und ich bin pausenlos auf der suche nach dingen, die den skandinavischen charme einfangen.
weiße leder-récamiere alrid von ikea
holzschrank in spind-optik von vt wonen
süßes korb-weinregal von rofra home
love them: sternchen becher und schüssel von ib laursen

wonderland kerzenhalter von artecnica
kissen in schreibheft-optik von storebor
wasserkaraffe von clayre & eef



Montag, 12. August 2013

★ kurt.and.me.


give us back kurt cobain and we will send you lady gaga.

viele jahre hat er mich begleitet - bis heute: kurt cobain. und daher hat es verdient, mein neues musikalisches fan-shirt zu werden und mich bei regenwetter auf den spielplatz zu begleiten. danke an kurt und danke an lexi für den tollen nachmittag.







shirt: h&m
jacket: vero moda
necklace: tally weijll
shoes: h&m
legging: h&m
bag: no name



Freitag, 9. August 2013

★ my.style.hit.


blogger networking.

seit neuestem gibt es for the freak in you nun auch bei my style hit.
was das ist? eine blogger community und weitere plattform, um outfits zu posten, sich auszutauschen und inspirieren zu lassen. und das beste: findet man ein outfit besonders toll, kann man dieses direkt shoppen. denn es gibt eine art style-generator. lade ich zum beispiel ein outfit hoch, kann ich über dieses tool den look aus verschiedenen online-shops nachstylen und parallel dazu posten. so gelangt man direkt in den jeweiligen shop und kann direkt mit dem einkauf der einzelnen stücke loslegen. 


ein netter nebeneffekt sind die bloggerpunkte - für posts, kommentare oder andere community-aktivitäten wird man belohnt und kann so einen neuen status erreichen. diese sind aufgeteilt in bronze, silber, gold und vip. erreicht man einen neuen status, bekommt man ein päckchen vom my style hit-team mit einem individuellem geschenk. ich hoffe, es ist bald so weit ;)

hier geht´s zur community.
hier geht´s zu freak in you at my style hit.

Donnerstag, 8. August 2013

★ freak.of.the.week.


drink a coke with: tetris ice cubes.

für all die nerds da draußen. eiswürfel im wahren style der neunziger. tetris-klumpen für den perfekten summerdrink von paladone

where to shop?



Mittwoch, 7. August 2013

★ new.in.


ring my belt.

mission: taillengürtel - aktuell gehören sie für mich fast zu jedem outfit dazu. daher brauche ich selbstverständlich gürtelchen in der kompletten farbpalette. den neuen türkisen begleiter habe ich bei new yorker entdeckt, den kleinen beigen bei tally weijl. beide im summer sale. mission: uncompleted - ich will mehr davon.



Dienstag, 6. August 2013

★ at.the.lake.

life is better at the lake.

endlich - ich habe meinen strand für den alltag gefunden. und das direkt um die ecke. 
den wakeboard-park in langenfeld. seit ich in düsseldorf wohne, vermisse ich meine seen in holland und die nähe zum meer. dank langenfeld, bin ich happy und beruhigt, dass es etwas ähnliches auch hier gibt. seitdem verbringe ich jede freie minute dort. wakeboarder, grillplätze und strandbar mit chilliger musik - mein perfekter ort zum relaxen. ob nach der arbeit oder am wochenende - perfektes kurztrip-feeling für zwischendurch.










Montag, 5. August 2013

★ freak.at.home.

back to the roots.

am letzten wochenende ging es in die heimat, familie und alte freunde besuchen. 
bei kaffee und kuchen, geburtstags- und einweihungsparty´s wurde gequatscht, getanzt und anschließend die nacht zum tag gemacht. 
und das alles im kleidchen - thank god, it´s summer.


dress - h&m
bag - h&m
shoes - no name
belt - tally weijl

Freitag, 2. August 2013

★ freak.of.the.week.

we all have these pictures at home.

brad getty startete als blogger, indem er verstaubte bilder unsere väter veröffentlichte, die definitiv vor unserer zeit entstanden sind. damals, als auch dein vater noch trendsetter war. damals, als geschmack einfach anders definiert wurde. vor vielen vielen jahren, als keiner von ihnen auch nur ahnte, dass hippe leute aus der millenium zeit sie mal richtig cool finden würden.

aus dem blog wurde ein buch, welches mit kultigen väter-bildern in aktion, texten und definitionen beweist, dass unsere väter zuerst da waren.






photos via brad getty - dads are the original hipsters
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...